DE / EN
DE / EN

PHILOSOPHIE

Die Marke MENIL steht für authentische Produkte mit Substanz.

Das Ziel von Menil ist es, nachhaltig mit alteingesessenen Produktionen aus Europa zusammenzuarbeiten. Die Marke wurde als Hommage an André Menil gegründet, den Großvater des Gründers, der im 19. Jahrhundert als Pariser Garn- und Stoffhändler durch Frankreich und Europa reiste. Menil interpretiert klassische Produkte mit Tradition neu. Dabei achtet Menil stets darauf, einen farbenfrohen Look, den zeitgenössischen Anspruch und die hohe Qualität authentisch aufleben zu lassen.

×

MENIL Kelsch Original

Bei der Produktion der Schals arbeitet Menil mit einer der letzten beiden Kelsch-Manufakturen im Elsass zusammen. Im Jahr 1977 wurden die alten Webstühle der Familie wiederbelebt, an denen heute die typischen Karomuster entstehen.

Heute interpretiert Menil seine aus original französischem Kelsch gefertigten Schals in zeitgemäßem Design. Das typische Karomuster ist erhalten geblieben und variiert in Form und Farbe.

Das zunächst als etwas steif empfundene Leinenmaterial wird durch das Tragen am Körper weicher und komfortabel. Dabei hat es den entscheidenden Vorteil, dass es seine Funktion den Jahreszeiten anpasst. Während es im Sommer kühlend wirkt, spendet es im Winter Wärme.

Die Menil Kelsch l’originale Scarf Collection ist aus 100% französischen Leinen oder als Halbleinenmix mit einem Baumwollanteil erhältlich. Der Klassiker ist 45cm breit und 180cm, lang und kommt in 13 verschiedenen Karo- und Streifenmustern als Unisex Schal.

Zum Shop

×

MENIL Bermude Badeshorts

Eines muss man den männlichen französischen Filmstars der 50er Jahre lassen: Sie sahen sogar am Strand elegant aus. Grund dafür waren unter anderem die legeren Shorts, die an der Côte d’Azur und St. Tropez in Perfektion zur Schau gestellt wurden. Mit den eleganten Badeshorts von Menil leben die 50er Jahre erneut auf. Der klassische Schnitt der Modelle vereint Eleganz und höchste Qualität.

Die Herstellung erfolgt ausschließlich in Spanien und zeichnet sich wie jedes Menil Produkt durch eine sorgfältige Verarbeitung und nachhaltige Herstellung aus.

Zum Shop

 

×

MENIL Original British Quilted Jackets. Made in East Londo

Die original britischen Steppjacken von Menil werden nach ursprünglicher Herstellungsart im Osten Londons gefertigt. Der Ursprung des gesteppten Materials liegt in der Herstellung von Pferdedecken, die seit jeher sowohl Pferd, als auch Reiter wärmen. Die Steppjacke verkörpert, wie keine andere Jacke, den britischen Country Lifestyle.

Menil interpretiert die Steppjacke in sechs verschiedenen Modellen für Damen und Herren – gleichermaßen klassisch britisch, als auch urban-modern mit Kapuze oder als klassische Bomberjacke in jeweils 14 verschiedenen Farben.

Zum Shop

×

MENIL Original British Dufflecoats. Made in East London.

Auch wenn der Dufflecoat als britischer Klassiker bekannt ist, so lässt sich sein Name auf die Stadt Duffel in Belgien zurückführen, wo der charakteristische schwere

Wollstoff einst hergestellt wurde. Der signifikante Mantel mit Kapuze wurde bald von der britischen Royal Navy adaptiert und seit Generationen von Matrosen und Offizieren zum Schutz gegen beißende Nordseewinde getragen.

Das Modell Cornwall von Menil weist alle authentischen Merkmale auf, die dieser Mantelform ihren einzigartigen Charakter verleihen: das außergewöhnlich dicke und wärmende Doubleface-Obermaterial, Knebelverschlüsse aus Jute und Holz und eine warme Kapuze.

Menil ist eine der wenigen Marken, die ihre Dufflecoats noch in Großbritannien fertigt – auf die gleiche Art und Weise, wie sie vor über einem Jahrhundert bereits für die Royal Navy gefertigt wurden. Die Kollektion umfasst fünf Dufflecoat Modelle für Damen und Herren in bis zu 14 Farben.

Zum Shop

×

MENIL Honoré Bags

 

Die Menil Honoré Taschenkollektion ist inspiriert von ursprünglichen Pariser Designs gepaart mit höchster Qualität.

Die Kollektion besteht aus vier Taschen in verschiedenen Größen und Varianten, die in jeweils 20 verschiedenen Farben erhältlich sind.

 

Zum Shop

×

MENIL

Die Marke MENIL steht für authentische Produkte mit Substanz. Das Ziel von MENIL ist es, mit alteingesessenen Produktionen und Manufakturen nachhaltig zusammenzuarbeiten – und dies hauptsächlich in Europa. Die Historie und der Name ist eine Hommage an André Menil, den Großvater des Gründers, der im 19. Jahrhundert als Pariser Garn- und Stoffhändler durch Frankreich und Europa reiste. „Traditionell“ heißt bei MENIL, dass authentische Produkte neu interpretiert werden – mit einem sophisticated & farbenfrohen Look, zeitgenössischem Anspruch und höchster Qualität.

Zum Shop

Hüte - Made in Italy

Bei Menil bekommen traditionelle Modelle aus Großeltern Zeiten einen neuen, aber immer klassischen Look. Und natürlich hatten unsere Opas und Omas immer schon Recht: Investition in Qualität lohnt sich! Diese Philosophie verfolgt auch Menil: Auf den Spuren von André Menil, dem Großvater des Gründers und Stoffhändlers in Paris, setzt das Label auf exklusive Qualität von ausgewählten Manufakturen. So entstehen Hüte, die Generationen überdauern, ohne ihren Glanz zu verlieren

Hüte - Made in Italy

Unsere europäischen Produktionen

Menil legt bei der Produktion seiner Artikel höchsten Wert auf eine ethisch korrekte Herstellungsweise. Dafür hat es sich die Marke als Standard gesetzt, ausschließlich in Europäischen Manufakturen fertigen zu lassen. Menil arbeitet nachhaltig mit alteingesessenen Produktionen überall in Europa zusammen, um die Herkunft der Produkte stets überprüfen zu können und dem Qualitätsanspruch treu zu bleiben.

back to top